0
Your cart

Your cart is empty

Books > Law > Jurisprudence & general issues

Buy Now

Die "Hypotheque Rechargeable" - Eine Wiederaufladbare Hypothek ALS Grundschuld "A La Francaise"? - Eine Analyse Der Franzoesischen "Hypotheque Rechargeable" Durch Vergleich Mit Den Deutschen Grundpfandrechten (German, Hardcover) Loot Price: R1,198
Discovery Miles 11 980
  • This item is a special order that could take a long time to obtain.

Die "Hypotheque Rechargeable" - Eine Wiederaufladbare Hypothek ALS Grundschuld "A La Francaise"? - Eine Analyse Der...

Die "Hypotheque Rechargeable" - Eine Wiederaufladbare Hypothek ALS Grundschuld "A La Francaise"? - Eine Analyse Der Franzoesischen "Hypotheque Rechargeable" Durch Vergleich Mit Den Deutschen Grundpfandrechten (German, Hardcover)

Astrid Stadler; Alexander Baumann

Series: Schriften Zum Internationalen Privat- Und Verfahrensrecht, 14

 (sign in to rate)
Loot Price R1,198 Discovery Miles 11 980 | Repayment Terms: R110 pm x 12*

Bookmark and Share

Supplier out of stock. If you add this item to your wish list we will let you know when it becomes available.

In Frankreich wurde 2006 die hypotheque rechargeable eingefuhrt. Die vorliegende Arbeit untersucht dieses neue Sicherungsinstrument und vergleicht es mit den deutschen Grundpfandrechten. Bei der Betrachtung der Entstehungsgeschichte und der rechtlichen Ausgestaltung zeigen sich konzeptionelle Besonderheiten. Die hypotheque rechargeable erlischt nicht mit der gesicherten Forderung, sondern kann durch "Wiederaufladung" weitere Forderungen sichern. Anders als bei der Grundschuld wurde bei ihr die akzessorische Bindung an die gesicherte Forderung jedoch nicht vollstandig aufgehoben. Die hypotheque rechargeable ahnelt damit der deutschen Hypothek, nicht der Grundschuld. Ihr Konzept weist einige Schwachen auf. Es ist ungewiss, ob die Praxis diese Hypothekenform annehmen wird.

General

Imprint: Peter Lang Ag
Country of origin: Switzerland
Series: Schriften Zum Internationalen Privat- Und Verfahrensrecht, 14
Release date: September 2012
First published: September 2012
Editors: Astrid Stadler
Authors: Alexander Baumann
Dimensions: 211 x 150 x 18mm (L x W x T)
Format: Hardcover - Cloth over boards
Pages: 266
ISBN-13: 978-3-631-63181-2
Languages: German
Categories: Books > Law > Jurisprudence & general issues > General
LSN: 3-631-63181-2
Barcode: 9783631631812

Is the information for this product incomplete, wrong or inappropriate? Let us know about it.

Does this product have an incorrect or missing image? Send us a new image.

Is this product missing categories? Add more categories.

Review This Product

No reviews yet - be the first to create one!

Partners