0
Your cart

Your cart is empty

Browse All departments
  • All departments
Price
  • R250 - R500 (22)
  • R500 - R1,000 (3)
  • R1,000 - R2,500 (2)
  • -
Status
Brand

Showing 1 - 25 of 27 matches in All departments

The Color Line and the Assembly Line - Managing Race in the Ford Empire (Paperback): Elizabeth Esch The Color Line and the Assembly Line - Managing Race in the Ford Empire (Paperback)
Elizabeth Esch
R688 R544 Discovery Miles 5 440 Save R144 (21%) Ships in 10 - 15 working days

The Color Line and the Assembly Line tells a new story of the impact of mass production on society. Global corporations, based originally in the United States, have played a part in making gender and race everywhere. Focusing on Ford Motor Company's rise to become the largest, richest, and most influential corporation in the world, The Color Line and the Assembly Line takes on the traditional story of Fordism. Contrary to popular thought the assembly line was perfectly compatible with all manner of racial practice in the United States, Brazil, and South Africa. Each country's distinct forms of racial hierarchies in the 1920s and 1930s informed Ford's often divisive labor processes. Confirming racism as an essential component in the creation of global capitalism, Elizabeth Esch also adds an important new lesson showing how local patterns gave capitalism its distinctive features.

Zu Michel Foucaults UEberwachen und Strafen - Die Geburt des Gefangnisses (German, Paperback): Elisabeth Esch Zu Michel Foucaults UEberwachen und Strafen - Die Geburt des Gefangnisses (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R440 R327 Discovery Miles 3 270 Save R113 (26%) Ships in 10 - 15 working days

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Padagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Universitat zu Koln (Padagogik/ EWS), Veranstaltung: Perspektiven des interaktionstischen Konstruktivismus, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Ausarbeitung beschaftigt sich mit Ausschnitten aus Michel Foucaults Werk Uberwachen und Strafen - Die Geburt des Gefangnisses. Das Buch wurde 1975 unter dem Titel Surveiller et punir und ein Jahr spater auf deutsch veroffentlicht. Die vorliegende Arbeit wird seine Ausfuhrungen uber die Disziplin erlautern. Als Strategien um Disziplin zu erlangen, gelten fur Foucault unter anderem die Mittel der guten Abrichtung, die aus der hierarchischen Uberwachung, der normierenden Sanktion und der Prufung bestehen, die wiederum eine ritualisierte Kombination der beiden vorangegangen Instrumente ist. Die drei Mittel werden als Voraussetzung fur die Institutionen des Militars, der Schule und des Hospitals gesehen. Auf diese drei Techniken zur Erlangung eines gelehrigen Korpers wird noch genauer eingegangen werden. Zu Anfang wird auf das Leben und Wirken Michel Foucaults anhand einer kurzen Biographie aufgezeigt.

The Color Line and the Assembly Line - Managing Race in the Ford Empire (Hardcover): Elizabeth Esch The Color Line and the Assembly Line - Managing Race in the Ford Empire (Hardcover)
Elizabeth Esch
R1,891 R1,410 Discovery Miles 14 100 Save R481 (25%) Ships in 10 - 15 working days

The Color Line and the Assembly Line tells a new story of the impact of mass production on society. Global corporations, based originally in the United States, have played a part in making gender and race everywhere. Focusing on Ford Motor Company's rise to become the largest, richest, and most influential corporation in the world, The Color Line and the Assembly Line takes on the traditional story of Fordism. Contrary to popular thought the assembly line was perfectly compatible with all manner of racial practice in the United States, Brazil, and South Africa. Each country's distinct forms of racial hierarchies in the 1920s and 1930s informed Ford's often divisive labor processes. Confirming racism as an essential component in the creation of global capitalism, Elizabeth Esch also adds an important new lesson showing how local patterns gave capitalism its distinctive features.

"Du sollst dir kein Bild von Gott machen. UEber das biblische Bildverbot (Religion, 8. Klasse) (German, Paperback): Elisabeth... "Du sollst dir kein Bild von Gott machen. UEber das biblische Bildverbot (Religion, 8. Klasse) (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R349 R328 Discovery Miles 3 280 Save R21 (6%) Ships in 10 - 15 working days
???? als christologischer Hoheitstitel in 1 Joh 5,20 (German, Paperback): Elisabeth Esch ???? als christologischer Hoheitstitel in 1 Joh 5,20 (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R416 Discovery Miles 4 160 Ships in 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,7, Universitat zu Koln (Biblische Theologie), Veranstaltung: Monotheismus und Christologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Beim Lesen der Worte in 1 Joh 5,20 stockt der Rezipient, da es nicht ersichtlich ist, wem hier der Gottestitel zugeschrieben wird. Wird hier tatsachlich der Sohn Gottes als bezeichnet oder doch der Vater, wie es traditionell ublich ist? Zu fragen gilt, wie dies hinsichtlich des Monotheismus des Christentums vereinbar ware, ob es nicht gar blasphemisch sei. Die folgende Ausarbeitung wird sich eindringlich mit 1 Joh 5,20 beschaftigen und diese Fragen beleuchten. Angesichts der Gegenuberstellung, auf wen sich in diesem Vers explizit bezieht, wird ein ausgepragtes Hintergrundwissen vorangestellt, um sich mit der Perikope vertraut zu machen und sich mit seinem Kontext auseinanderzusetzen, was fur die Analyse wichtig erscheint. Aus diesem Grund werden als erstes allgemeine Informationen uber den 1 Joh gegeben, um im Anschluss da-ran zu klaren, ob es sich bei diesem Dokument um einen klassischen neutestamentlichen Brief handelt. Daraufhin wird im Vergleich zu dem 2 und 3 Joh und schliesslich zum JohEv die Entstehungszeit herausgearbeitet. In der Frage nach dem Verfasser wird erlautert, in welchem Zusammenhang die vier Bucher zueinander stehen und inwieweit der 1 Joh zu der sogenannten johanneischen Schule zusammengesehen werden kann. Dies ist insofern wichtig, als dass gesehen werden muss, welche theologischen Absichten der 1 Joh verfolgt. Zudem wird kurz darauf eingegangen, wo die zu untersuchende Perikope wahrscheinlich verfasst wurde. Weiter wird der Inhalt des Briefes zusammengefasst, um zu erortern, welche Intention der Autor bei der Abfassung verfolgt, um diese im weiteren Verlauf auf den umstrittenen Vers anwenden zu konnen. Von grosser Bedeutung ist es, ob es sich bei dem Epilog von 1 Joh um einen sekundaren Nachtrag handelt. Denn wenn dem

Die Entdeckung der Currywurst von Uwe Timm. Gegenstand eines produktionsorientierten Literaturunterrichts - Zur... Die Entdeckung der Currywurst von Uwe Timm. Gegenstand eines produktionsorientierten Literaturunterrichts - Zur Gattungsbestimmung, zum Kreuzwortratsel und zur konkreten Anwendung im Deutschunterricht uber Uwe Timms Werk (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R785 R743 Discovery Miles 7 430 Save R42 (5%) Ships in 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Deutsch - Padagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: -, Universitat zu Koln (Institut fur deutsche Sprache und Literatur), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Diese Ausarbeitung habe ich angefertigt fur die Vorbereitung meiner Examensprufung., Abstract: Die vorliegende Arbeit wird sich mit Uwe Timms Werk "Die Entdeckung der Currywurst" aus dem Jahre 1993 eindringlich beschaftigen. Anfangs wird geklart, ob sich der von Timm gegebene Untertitel Novelle" fur das Werk bestatigen lasst, indem zuerst die allgemeinen Gattungsmerkmale dieser literarischen Form aufgezeigt und mit dem literarischen Text in Verbindung gebracht werden. Wahrenddessen wird sich zeigen, dass Symbole und Leitmotive gehauft in Novellen aufzufinden sind, wodurch eine Uberleitung zu dem Symbol des Kreuzwortratsels geschaffen wird, welches Hermann Bremer in der Wohnung lost. Es wird auf die verschiedenen Losungsworter eingegangen und welchen Bezug sie zu der Handlung in der Novelle einnehmen. Besondere Aufmerksamkeit kommt der Verbindung zu dem Mythos von Kalypso und Kirke aus Homers Odyssee zu. Anschliessend wird geklart, ob Die Entdeckung der Currywurst fur einen Unterricht geeignet scheint oder nicht. Denn im weiteren Verlauf soll eine Unterrichtssequenz zu Timms Novelle formuliert werden. Dabei wird zunachst allgemein der handlungs- und produktionsorientierte Literaturunterricht vorgestellt und seine Vor- und Nachteile gegenubergestellt, um die handelnd produktiven Verfahren auf die dargestellte Novelle anzuwenden. Zum Schluss wird ein konkreter Unterrichtsverlauf vorgestellt, der sich auf die produktions- und handlungsorientierten Methoden stutzt, indem zwischen den didaktischen und den methodischen Impulsen unterschieden wird

Kurzgeschichten im Religionsunterricht. Elisabeth Langgassers Saisonbeginn (German, Paperback): Elisabeth Esch Kurzgeschichten im Religionsunterricht. Elisabeth Langgassers Saisonbeginn (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R376 Discovery Miles 3 760 Ships in 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspadagogik, Note: 1,7, Universitat zu Koln (Institut fur katholische Theologie), Veranstaltung: Lyrik, Marchen, Romane und mehr - Die Arbeit mit Literatur im Religionsunterricht, Sprache: Deutsch, Abstract: Warum sollten literarische Texte im Religionsunterricht besprochen werden, wenn sie gar nicht von Theologen verfasst worden sind und augenscheinlich keine religiose Intention verfolgen? Verfallt die Religionslehre dabei nicht zu sehr in die Arbeitsweise des Deutschunterrichts? Konnen literarische Werke uberhaupt etwas Gottliches enthalten? Mit diesen und weiteren Fragen wird sich die vorliegende Ausarbeitung beschaftigen. Es wird beleuchtet, inwieweit Kurzgeschichten im Religionsunterricht geeignet scheinen. Damit diese Auseinandersetzung gelingen kann, muss zuerst geklart werden, was eine Kurzgeschichte ist und welche Merkmale diese Gattung auszeichnen. Im Anschluss daran werden die Chancen und Grenzen vom Einsatz der Kurzgeschichten im Religionsunterricht gegenubergestellt. Anhand eines Beispiels werden diese Uberlegungen weiter vertieft. Dabei wird Elisabeth Langgassers Saisonbeginn zunachst gegliedert, woraufhin die religiosen Symbole und Metaphern analysiert werden, um aufzuzeigen, inwieweit die literarische Arbeit der Autorin mit der theologischen vergleichbar ist. Anschliessend wird auf die Biographie der Autorin eingegangen, die erklart, warum sich in ihren Werken biblische Zuge finden lassen. Zum Schluss wird ein denkbarer Unterrichtsentwurf aufgezeigt. Anhand der didaktischen Impulse wird theoretisch die Relevanz von Saisonbeginn im Unterricht begrundet und die Ziele und Absichten dieser Stunde werden genannt, die mit dem Kernlehrplan fur Nordrhein Westfalen vereinbar sind. Zusatzlich werden Methoden aufgezeigt, durch die Schulerinnen und Schuler adaquat die Kurzgeschichte Saisonbeginn ergrunden konnen

Die rettende Hoelle auf dem Zauberberg - Zur Programmatik und Struktur der Odenwaldschule, die die sexualisierte Gewalt dieser... Die rettende Hoelle auf dem Zauberberg - Zur Programmatik und Struktur der Odenwaldschule, die die sexualisierte Gewalt dieser Institution begunstigt habe (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R467 Discovery Miles 4 670 Ships in 7 - 11 working days

Dokument aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Padagogik - Schulpadagogik, Note: -, Universitat zu Koln (Institut fur vergleichende Bildungsforschung und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Die Odenwaldschule - Geschichte eines reformpadagogischen Projekts und eines padagogischen Skandals, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die vorliegende Ausarbeitung habe ich fur die Vorbereitung meiner Examensprufung fur LA Gym/Ge im Fach Erziehungswissenschaften verfasst., Abstract: Hier ist alles erlaubt " Mit diesen Worten begrusste Gerold Becker als Schulleiter die Neuankommlinge der Odenwaldschule in Ober-Hambach. Mit dem Hintergrund der ans Tageslicht gekommenen Falle sexualisierter Gewalt an Schulerinnen und Schulern durch Becker und anderen Lehrkraften dieses reformpadagogischen Landerziehungsheims, erscheint dieser Ausspruch erschreckend. Als sich im Jahr 1999 zwei betroffene Altschuler an die OSO und schliesslich an die Presse mit den Vorwurfen wenden, hatte ein Aussenstehender wahrscheinlich nicht geahnt, was fur Ausmassen die sexualisierten Gewalttaten an der UNESO-Modellschule nehmen. Es stellt sich heraus, dass es mehrer Opfer und Tater sexualisierter Gewalt an der OSO gibt. Die Frauen Burgsmuller und Tilmann haben in ihrem Abschlussbericht die erschreckenden Zahlen veroffentlicht. Dabei stellt sich die Frage, wie es zu der sexualisierten Gewalt kommen konnte und so viele daran beteiligt waren. Rasch stellt sich die Vermutung auf, dass die besondere Struktur des Zusammenlebens an der Odenwaldschule die Grenzuberschreitungen gefordert haben konnten. Stimmt das? Was hat der padagogische Eros damit zu tun? Ist die Reformpadagogik aufgrund dessen zum Scheitern verurteilt? Und letztendlich: Warum haben so viele geschwiegen und weggeschaut? Diesen und weiteren Fragen wird im weiteren Verlauf auf den Grund gegangen. Zunachst wird die Geschichte beschrieben, wie die weit zuruckliegenden Taten an die Offentlichkeit getragen worden sind. Daraufhin wird versucht eine Definition vo

Traditionelle Grammatik versus Generative Grammatik - Die Satzstruktur des Deutschen anhand des topologischen Feldermodells und... Traditionelle Grammatik versus Generative Grammatik - Die Satzstruktur des Deutschen anhand des topologischen Feldermodells und des Government-and-Binding Modells (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R467 Discovery Miles 4 670 Ships in 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,3, Universitat zu Koln (Deutsche Sprache und Literatur), Veranstaltung: Syntax, Sprache: Deutsch, Abstract: Es stellt sich die Frage, wie ein Mensch fahig ist, so viele verschiedene immer komplexer werdende Satze zu formen und neue Aussagen zu bilden, ohne dass er ungrammatikalisch wird. Haben wir jeden moglichen Satz in unserem Lexikon? Das wurde unser mentales Lexikon ubersteigen. Es muss demnach Regeln geben, die uns dazu befahigen, jeden Satz zu bilden, der grammatisch korrekt ist, ohne dass wir daruber viel nachdenken mussen. Mit dieser Tatsache haben sich sowohl das topologische Feldermodell als auch das Government-and-Binding-Modell auseinander gesetzt. Die vorliegende Ausarbeitung zeigt diese zwei Modelle zur Beschreibung des Aufbaus von deutschen Satzen auf. Zu Anfang wird auf das topologische Feldermodell eingegangen, welches aus der traditionellen Grammatik stammt und von dem der Duden Gebrauch nimmt. Es versucht anhand einer Tabelle die Strukturierung eines Satzes darzustellen, deren jeweilige Elemente ausfuhrlich betrachtet werden. Anschliessend findet eine kritische Auseinanderstellung statt. Daneben zeigt sich die Government-and-Binding-Theorie, welche im Zuge der generativen Grammatik entwickelt wurde. Sie geht auf Noam Chomsky zuruck, der mithilfe dieses Modells der Konstituentengrammatik die Phrasenstrukturgrammatik weiter entwickelt hat. Zunachst werden kurz die Phasenstrukturregeln erlautert und anschliessend die X-Bar-Theorie besprochen, welche die Phasenstrukturgrammatik revidiert und auf die Rektions- und Bindungstheorie zuruckgeht. Im Anschluss daran wird explizit das Modell von Chomsky dargestellt. Daraufhin wird versucht das Government-and-Binding-Modell und das topologische Modell in Einklang zu bringen und zu vergleichen. Zum Schluss findet eine kritische Reflexikon uber das Government-and-Binding-Modell stat

Zweiquellentheorie - Zur literarischen Verwandtschaft der synoptischen Evangelien (German, Paperback): Elisabeth Esch Zweiquellentheorie - Zur literarischen Verwandtschaft der synoptischen Evangelien (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R324 Discovery Miles 3 240 Ships in 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Note: 1,6, Universitat zu Koln (Katholische Theologie), Veranstaltung: Biblische Theologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn man sich intensiver mit dem Neuen Testament der Bibel beschaftigt, fallt auf, dass sich die vier Evangelien in ihrem Textsinn nicht verschieden sind. Die ersten drei Evangelien ahneln sich sogar so stark, dass sie in ihrem Wortlaut teilweise nicht zu unterscheiden sind. Die biblisch- kritische Exegese beschaftigt sich mit diesem Phanomen und formuliert folgende Frage: Wie erklart sich die grosse literarische Verwandtschaft der synoptischen Evangelien untereinander, und worauf lassen sich die trotz der so weitgehenden Ubereinstimmung vorhandenen Differenzen zuruckfuhren?" Ausgehend von dieser Frage, werde ich im Folgendem zunachst erlautern, welche die synoptischen Evangelien sind und was das sogenannte synoptische Problem beinhaltet. Da es mehrere Thesen gibt, die versuchen auf die oben gestellte Frage Antwort zu geben, stutze ich mich nur auf eine spezielle Theorie, die ich als die Sinnvollste ansehe. Am Ende wird deutlich, aus welchen Grunden ich diese Hypothese fur die Ergiebigste gegenuber den Restlichen halte. Jedoch werden neben vielen Begrundungen fur die These auch Argumente gegen sie geaussert. Diese werde ich gegenuberstellen und kurz einen weiteren Ansatzpunkt aufstellen, der die sogenannte Zweiquellentheorie erweitern konnt

Das (un)sichtbare Auge der Macht - Zum Panoptismus bei Michel Foucault (German, Paperback): Elisabeth Esch Das (un)sichtbare Auge der Macht - Zum Panoptismus bei Michel Foucault (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R546 Discovery Miles 5 460 Ships in 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, Note: 1,3, Universitat zu Koln (Institut fur vergleichende Bildungsforschung und Sozialwissenschaften (Institut II) ), Veranstaltung: Perspektiven des interaktionistischen Konstruktivismus, Sprache: Deutsch, Abstract: Jeder kennt es: man lauft durch den Supermarkt und wird von neugierigen Kameras aufgezeichnet, wobei sie immer unscheinbarer, aber deswegen nicht minder prasent werden.Da sich jeder dieser Uberwachung bewusst ist, passt man in der Regel sein Verhaltenan und stiehlt beispielsweise keine Ware. Michel Foucault erlautert in seinemWerk Uberwachen und Strafen - Die Geburt des Gefangnisses" das Phanomen desUberwachens, wobei der Beobachtete zwar immer damit rechnet kontrolliert zu werden, aber den Beobachtenden selber nicht ausmachen kann. Er bezeichnet diese neue Form von Macht, die auf einer luckenlosen Uberwachung beruht, als Panoptismus.Diese Bezeichnung lehnt sich an der von Jeremy Bentham entwickelten Idee des Panopticons an, welches die architektonische Ausgestaltung einer Disziplinargesellschaft ist, in derdurch hierarchische Uberwachung, Sanktion und Prufung die Mitglieder einer Gesellschaftkontrolliert werden. Die vorliegende Arbeit wird sich expliziter mit dem Panoptismus bei Foucault beschaftigen, indem zunachst das Vorgehen einer Quarantane bei einer Pestepidemie erlautertwird, wobei zum ersten Mal eine allumfassende Uberwachung der Bevolkerungstattfindet. Daraufhin wird sowohl auf die Architektur als auch auf die Wirkungsweise von Benthams Modell des Panopticons eingegangen, welches die Utopie eines perfekten Gefangnisses darstellt. Im Anschluss daran wird das besondere Machtphanomen des Panopticons umrissen, das auf dem allsehenden Aufseher beruht. Weiterhin werden die Vor- und Nachteile, die das Panopticon bietet, gegeneinander abgewogen. Zum Schluss wird gepruft, ob es einen Panoptismus in unserer heutigen Gesellschaft gibt, was aufgrund der vielen Uberwachungsmoglic

Goethes Goetz von Berlichingen mit der eisernen Hand - Zur Entstehungsgeschichte Goethes beruhmten Werkes - Im Vergleich zu... Goethes Goetz von Berlichingen mit der eisernen Hand - Zur Entstehungsgeschichte Goethes beruhmten Werkes - Im Vergleich zu Berlichingens Lebens-Beschreibung in Auseinandersetzung mit den Merkmalen der Sturm und Drang Bewegung (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R467 Discovery Miles 4 670 Ships in 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Universitat zu Koln (Institut fur Sprache und Literatur), Veranstaltung: Sturm und Drang, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der vorliegenden Ausarbeitung wird es sein, diese in der gegenwartigen Literaturwissenschaft vorherrschende Meinung bezuglich seines Gehalts zu uberprufen. Ist der Held aus Gotz von Berlichingen mit der eisernen Hand des jungen Goethes mit der historischen Rittergestalt vergleichbar? Warum und woran ist dieser Ritter gescheitert? Lasst der Autor mit seinem Schauspiel tatsachlich die Gesellschaft des 16. Jahrhunderts wiederaufleben? Diese und weitere Fragen lassen sich in Bezug auf Goethes Schauspiel stellen. Um sie beantworten zu konnen, wird zunachst auf die Entstehungsgeschichte des Schauspiels eingegangen, die der Autor selbst in Dichtung und Wahrheit darstellt. Es werden Goethes Quellen, Einflusse und Interesse an der Gestalt des Ritters erlautert. Warum Goethe den Plan verfolgt, die Lebens-Beschreibungen Herrn Gozens von Berlichingen in dramaturgischer Form umzugestalten, gilt es zu beschreiben. Es wird zu sehen sein, dass vor der endgultigen Fassung noch eine er-ste Fassung existiert, der sogenannte Urgotz. Diese werden gegenuber gestellt, um aufzuzeigen, inwiefern sich Unterschiede zwischen den beiden finden lassen. Im Anschluss daran wird ein Vergleich zwischen der dramatischen Gestalt des Gotz und der historischen Rittergestalt gezogen, die zwei Jahrhunderte zuvor lebte. Beachtet werden muss zudem die Wirkung des Stuckes unter Goethes Zeitgenossen, um die Bedeutung dessen ermessen zu konnen. Abschliessend wird noch uberpruft werden, ob Goethes Drama wirklich als eines der Sturm und Drang Bewegung angesehen werden kann, wie es oft in der Forschung lautet. Deshalb wird als erstes auf die allgemeinen Merkmale dieser literaturgeschichtlichen Epoche eingegangen. Daraufhin werden konkret diese Merkmale auf die Thematik, Form, hierbei primar

Umgang mit sexueller Gewalt in schulischen Institutionen anhand eines Fallbeispiels (German, Paperback): Elisabeth Esch Umgang mit sexueller Gewalt in schulischen Institutionen anhand eines Fallbeispiels (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R408 Discovery Miles 4 080 Ships in 7 - 11 working days

Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Padagogik - Padagogische Psychologie, Note: 1,7, Universitat zu Koln (Humanwissenschaftliche Fakultat), Veranstaltung: Odenwaldschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Ausarbeitung wird sich mit sexueller Gewalt an Minderjahrigen durch Schutzbefohlene an Institutionen beschaftigen. Dabei wird auf ein gegebenes Fallbeispiel eingegangen. Zunachst wird versucht eine Definition uber sexuelle Gewalt vorzunehmen, da geklart werden muss, ob es sich in dem Fallbeispiel um sexuelle Gewalt gegen Schuler/innen handelt oder nicht. Anschliessend werden Strukturen erlautert, die sexualisierte Gewalt begunstigen konnten und sie werden mit dem Kontext im Fallbeispiel verglichen. Zum Schluss wird eine mogliche Reaktionsmoglichkeit beleuchtet, wie in dem konkreten Beispiel gehandelt werden kann

Negationswandel - Die Entstehung nominaler Negationswoerter (German, Paperback): Elisabeth Esch Negationswandel - Die Entstehung nominaler Negationswoerter (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R303 Discovery Miles 3 030 Ships in 7 - 11 working days

Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Deutsch - Grammatik, Stil, Arbeitstechnik, Universitat zu Koln (Institut fur deutsche Sprache und Literatur 1), Veranstaltung: Grammatikalisierung, Sprache: Deutsch, Abstract: Renate Szczepaniak beschaftigt sich unter anderem mit dem Sprachwandel der Negation. In allen Sprachen ist die Moglichkeit vorhanden, eine Aussage zu ne-gieren oder einem Sachverhalt zu widersprechen. Aus diesem Grund ist die Negation universal. In der deutschen Sprache erneuern sich die Negatoren im Laufe der Zeit sowohl anhand ihrer Position als auch ihrer Form. Zudem zeigen sich immer zahlreichere Negationsformulierungen. Die folgende Ausarbeitung wird die Entstehungsgeschichte der Negation in der deutschen Sprache erlautern. Die Negation verandert sich in dem Zeitraum vom 9. bis zum 17. Jahrhundert. Zunachst wird explizit auf den Jespersen-Zyklus eingegangen, der aufzeigt, wie aus dem ahd. ni das nhd. nicht entstanden ist. Daraufhin wird beschrieben, wie sich aus dem ahd. Morphem wiht die Form uber-haupt nichts und aus ni io wiht das nhd. nicht entwickelt hat. Im Anschluss daran wird das Aufkommen der nominalen Negatoren beleuchtet, wie beispielsweise niemand oder nichts. Zum Schluss wird kurz erlautert, wie kein entstanden ist, da dieses Morphem formal von den anderen nominalen Negationswortern Ab-weichungen zeigt.

Unsere Hoffnung - Ein Bekenntnis zum Glauben in dieser Zeit - Entstehung und Inhalt des Beschlusstextes der Wurzburger Synode... Unsere Hoffnung - Ein Bekenntnis zum Glauben in dieser Zeit - Entstehung und Inhalt des Beschlusstextes der Wurzburger Synode im Vergleich mit Johann Baptist Metz Vorlagendokument Unsere Hoffnung - Die Kraft des Evangeliums zur Gestaltung der Zukunft (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R436 Discovery Miles 4 360 Ships in 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 1,3, Universitat zu Koln (Katholische Theologie), Veranstaltung: 40 Jahre Wurzburger Synode, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Wurzburger Synode, die im Zeitraum vom 3. Januar 1971 bis zum 30.November 1975 unter der Leitung von Julius Kardinal Dopfner stattfand, hat sich zur Aufgabe gemacht, die Beschlusse des Zweiten Vatikanischen Konzils fur die heute lebenden Menschen in der Bundesrepublik Deutschland zuganglich zu machen und die Aufgaben der Kirche klar zu definieren. Papst Johannes XXIII. wollte mit dem Zweiten Vatikanischen Konzil die Kirche und den Glauben erneuern. Der Graben" zwischen der Welt und der Kirche sollte uberwunden werden, indem alte Glaubensformeln ...] mit der gesellschaftlichen Wirklichkeit verknupft" werden. Sein Anliegen kommt am deutlichsten in der Konstitution uber die Kirche in der Welt von heute Gaudium et Spes zum Ausdruck. Die Synode hatte sich der Aufgabe zu stellen, diese Konstitution den Menschen in Deutschland nahe zu bringen, weil Antworten auf eine Umfrage ergaben, dass die Glaubigen sich in einer Glaubensnot, eine(r) Unsicherheit, den christlichen Glauben zu leben" sahen. Die Glaubigen waren der Meinung, dass die Kirche ihren Blick mehr auf ihre Situationen zu richten habe. Aus diesem Grund entstand der Beschlusstext Unsere Hoffnung - Ein Bekenntnis zum Glauben in dieser Zeit, um sich der Vermittlungsaufgabe von der heutigen Kirche zu stellen. Im Folgendem wird aufgezeigt, wie dieser Beschlusstext entstanden ist, der als der theologische Grundlagenbeschluss der Wurzburger Synode gilt. Daraufhin wird sein Inhalt erlautert. Wahrend dieser Erlauterung findet ein Vergleich mit dem Grundlagentext von Johann Baptist Metz Unsere Hoffnung - Die Kraft des Evangeliums zur Gestaltung der Zukunft statt. Es wird darauf eingegangen, warum die Gemeinsame Synode der Bistumer der Bundesrepublik Deutschland bestimmte Formulierungen verandert und vieles hinzugefugt

Versuche zur Fotosynthese (German, Paperback): Elisabeth Esch Versuche zur Fotosynthese (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R467 Discovery Miles 4 670 Ships in 7 - 11 working days

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Biologie - Okologie, Note: 2,0, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit wird sich mit der Fotosynthese der Pflanzen beschaftigen, welche wichtig fur das Leben aller auf der Erde ist. Zunachst wird allgemein erlautert, was Fotosynthese ist und wie sie ablauft. Daraufhin wird dargestellt, welche Rolle bei diesem Vorgang sowohl das Licht, die Lichtqualitat, die Temperatur, der Kohlenstoffdioxidgehalt, das Wasser als auch die Luftfeuchtigkeit spielen und wie diese den produzierten Sauerstoffgehalt der Pflanze beeinflussen. In Folge dessen wird aufgezeigt, wie sich die entstehenden Stoffe bei der Fotosynthese mit Versuchen nachweisen lassen. Anschliessend werden eigene Versuche zur Fotosynthese angeschlossen. Diese zielen darauf ab, zu sehen, in wie weit das Licht, der Kohlenstoffdioxidgehalt der Luft, die Temperatur, das Wasser und die Lichtqualitat sichtbar die Fotosynthese der Pflanzen beeinflussen

Gote und Got in Heinrich von Veldekes 'Eneasroman' (German, Paperback): Elisabeth Esch Gote und Got in Heinrich von Veldekes 'Eneasroman' (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R408 Discovery Miles 4 080 Ships in 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Altere Deutsche Literatur, Mediavistik, Note: 2,0, Universitat zu Koln (Deutsche Sprache und Literatur I), Veranstaltung: Heinrich von Veldeke- Eneasroman, Sprache: Deutsch, Abstract: Da der mittelalterliche Autor Heinrich von Veldeke fur seinen Antikenroman den altfranzosischen anonymen Roman d'Eneas', welcher wiederum als Quelle das lateinische Werk Aeneis' von Vergil, als Vorlage nutzte, stellt sich die Frage, wie Heinrich, angesichts seines christlichen Hintergrundes, die polytheistische Weltanschauung der Antike darstellt, ohne dabei seine Glaubwurdigkeit zu verlieren und gleichzeitig dem Roman seinen Sinn nicht zu entrauben. Im Folgenden wird versucht zu erortern, wie Heinrich die romische Mythologie im christlichen Mittelalter darstellt und ob sich Unterschiede oder Beruhrungspunkte zu Vergil bei ihm finden. Zunachst wird allgemein auf die antike und die christliche Gottesvorstellung im Mittelalter eingegangen, wobei dies nur ein Aufriss sein kann, weil es sonst den Umfang der Arbeit uberschreiten wurde. Anschliessend wird das Problem, vor dem Heinrich von Veldeke bei seinem Roman steht, genauer erlautert. Es wird auf die gote eingegangen, zusammenhangend mit ihren Befehlen fur die Menschen und den Gesprachen untereinander. Zusatzlich wird das Phanomen beleuchtet, dass im Eneasroman' an manchen Stellen nur ein got angerufen wird. Abschliessend wird das zweite Geschlechterregister behandelt, welches sich nicht bei Vergil findet, ausgehend von seiner Funktion im Roman. Note: 1,0

Didaktische Methoden fur ein erfolgreiches Biblisches Lernen (German, Paperback): Elisabeth Esch Didaktische Methoden fur ein erfolgreiches Biblisches Lernen (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R376 Discovery Miles 3 760 Ships in 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspadagogik, Note: 1,7, Universitat zu Koln (Katholische Theologie), Veranstaltung: Religionspadagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: Ist biblisches Lernen fur den Religionsunterricht noch relevant? Das ist die Frage, die man sich in der Bibeldidaktik stellt. Sie behandelt, ob die biblischen Texte an unseren heutigen Erfahrungen vorbeigehen und wie man der Bibel im Unterricht begegnen kann, damit ein erfolgreiches biblisches Lernen vollzogen werden kann. Der Religionsunterricht kann auf Probleme stossen, da die Bedeutung der Bibel fur manche Schuler im Alter abnehmen kann. Die Arbeit an der Bibel muss sich der Kritik des Erfahrungs-, Relevanz- und Effektivitatsverlustes stellen. Aus einer Untersuchung von Horst Klaus Berg mit mehreren Schulern verschiedenen Alters lasst sich der Schluss ziehen, dass Jugendliche die Heilige Schrift nicht von vorneherein ablehnen, sondern ihr im Unterricht offen entgegengehen, sofern ihre Erfahrungen berucksichtigt werden. Biblisches Lernen sieht sich heutzutage vor dem Problem der Postmoderne. Denn fur Nichtglaubige hat die Bibel keinen Stellenwert und ist irrelevant fur den Unterricht, da sie nicht daran glauben, dass sich in ihr Gottes Wort offenbart. Die Arbeit an den biblischen Erzahlungen hat hingegen grossen Wert fur glaubige Christen, weil dadurch fur sie erst eine Gottesbegegnung moglich wird. Im Religionsunterricht konnen Schuler, die den theologischen Gehalt der Bibel kennen, auf Mitschuler treffen, die diese als ein Werk unter vielen ansehen. Da sich die Identitatsfindung zwischen den Heranwachsenden angesichts der vielen verschiedenen Traditionen und Wertesystemen unterschiedlich vollzogen hat, bilden sie verschiedene Bezuge zu den biblischen Texten. Aus diesem Grund beziehen die Schuler das Wort Gottes unterschiedlich auf ihre Lebenssituation. Anhand der unterschiedlichen Traditionen und Religionen auf der Welt, bilden die Schuler jeweils versc

Satzinterne Grossschreibung (German, Paperback): Elisabeth Esch Satzinterne Grossschreibung (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R436 Discovery Miles 4 360 Ships in 7 - 11 working days

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: 1,3, Universitat zu Koln (Deutsche Sprache und Literatur I), Veranstaltung: Einfuhrung in die Graphematik, Sprache: Deutsch, Abstract: Das deutsche Schriftsystem grenzt sich unter anderem mit einer bestimmten Besonderheit von vielen anderen Sprachen ab. Es verfugt uber eine satzinterne Grossschreibung, bei der in diversen Fallen der initiale Buchstabe grossgeschrieben wird. Dies gilt als schwer zu er]lernen und unsystematisch." (Primus, 2010: 30) Im gegenwartigen System herrschen zwei Annahmen, die sich mit diesem Problem auseinandersetzen. Zum einen wird das lexikalische Wortartenprinzip vertreten, welches grundsatzlich besagt, dass alle Substantive initial grossgeschrieben werden. Zum anderen greift das syntaktische Prinzip, welches allgemein bestimmt, dass jeder Kopf einer Nominalphrase grossgeschrieben wird. Im Folgenden werde ich auf diese zwei Regelungen eingehen und sie kritisch beleuch

Zur Aktualitat von Martin Walsers Ein fliehendes Pferd fur den Deutschunterricht (German, Paperback): Elisabeth Esch Zur Aktualitat von Martin Walsers Ein fliehendes Pferd fur den Deutschunterricht (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R1,078 R1,006 Discovery Miles 10 060 Save R72 (7%) Ships in 7 - 11 working days
Zu Boffs Werk Kleine Sakramentenlehre - Inhalt - Aufbau - Rezension (German, Paperback): Elisabeth Esch Zu Boffs Werk Kleine Sakramentenlehre - Inhalt - Aufbau - Rezension (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R436 Discovery Miles 4 360 Ships in 7 - 11 working days

Rezension / Literaturbericht aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, Universitat zu Koln, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Diese Ausarbeitung habe ich fur meine Prufungsvorbereitung angefertigt., Abstract: Die vorliegende Ausarbeitung beschaftigt sich mit Leonardo Boffs Werk Kleine Sakramentenlehre. Sie wurde angefertigt fur eine mundliche Staatsexamensprufung, in der sich mit einer Monographie in einem kritischen Blick beschaftigt werden muss. Eingangs handelt es sich um eine Nacherzahlung, die seinen Gedankengang wiederspiegelt. Es wird sich an die Reihenfolge seines Buches gehalten, wobei manche Kapitel sinnhaft zusammengefasst und die Thesen seines letzten Kapitels zu den jeweiligen Stellen hinzugezogen werden. Daraufhin wird auf der Autor vorgestellt und sein Werk kritisch reflektiert. Zum Schluss wird nur kurz dargestellt, was laut Lexikonartikeln ein Sakrament ist, da Boff dazu ausfuhrlich Stellung nimmt.

Handlungs- und produktionsorientierter Unterricht am Beispiel von Georg Buchners Woyzeck (German, Paperback): Elisabeth Esch Handlungs- und produktionsorientierter Unterricht am Beispiel von Georg Buchners Woyzeck (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R408 Discovery Miles 4 080 Ships in 7 - 11 working days

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Deutsch - Padagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 3,0, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine Chance zur Vermitllung von literarischen Texten an Schulerinnen und Schuler kann ein handlungs- und produktionsgeleiteter Deutschunterricht bieten, der mittels kreativer Prozesse den Lernenden einen Zugang zu einem Roman, einem Gedicht, einer Kurzgeschichte, einem Drama und vielem mehr ermoglichen kann. Die vorliegende Ausarbeitung wird sich mit diesen Arbeitsformen im Literaturunterricht am Beispiel von Georg Buchners Drama Woyzeck beschaftigen, da es sich angesichts seines Fragmentcharakters und der vielschichtigen Figurenkonstellation dazu adaquat anbietet. Zunachst wird sich auf den letztgenannten literaturwissenschaftlichen Aspekt bezogen. Bei der Figurenkonstellation wird sich auf die Charaktere der Marie, des Tambourmajor, des Doktors, des Hauptmannes und des Woyzecks beschrankt, da sie massgeblich fur den Ausgang des Dramas sind. Im Anschluss wird auf einen handlungs- und produktionsorientierten Literaturunterricht eingegangen, indem zunachst die jeweiligen Begriffe definiert und anschliessend kurz die Geschichte des Aufkommens der kreativen Prozesse dargestellt werden. Daraufhin wird eine mogliche Unterrichtssequenz dargestellt, wobei die handlungs- und produktions-orientierten Arbeitsweisen angewendet und eingebettet werden, um den zuvor ausgearbeiteten literaturwissenschaftlichen Aspekt herauszuarbeiten und Schulerinnen und Schulern die Personenverhaltnisse verstandlich werden zu lassen. In diesem Zusammenhang werden zunachst die didaktischen Impulse erlautert, um daraufhin die methodische Umsetzung der zu erstrebenden Ziele darzustellen. Abschliessend werden die Chancen und Grenzen des Einsatzes von der handlungs- und produktionsorientierten Methode im Deutschunterricht gegenubergestel

Bibeldidaktik - Lernen an und mit der Bibel im Religionsunterricht (German, Paperback): Elisabeth Esch Bibeldidaktik - Lernen an und mit der Bibel im Religionsunterricht (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R333 Discovery Miles 3 330 Out of stock

Essay aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspadagogik, Note: 1,6, Universitat zu Koln (Katholische Theologie), Veranstaltung: Religionspadagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Folgendem werde ich den Text Verfahren des biblischen Unterrichts auf dem Prufstand" von Franz W. Niehl diskutieren. Er stellt acht Phasen vor, die dem Lehrer im Religionsunterricht helfen sollen, die Bibel fur die Schuler zuganglich und verstandlich zu gestalten. Zudem sollen die acht Phasen eine Korrelation zwischen Theologie und Padagogik fordern. Vorweg geht er auf den Begriff der Methoden ein und erlautert, welche von ihnen im Bibelunterricht sinnvoll sind.

Die chalkedonensische Christologie als Kriterium fur jedes christliche Gottesverstandnis (German, Paperback): Elisabeth Esch Die chalkedonensische Christologie als Kriterium fur jedes christliche Gottesverstandnis (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R303 Discovery Miles 3 030 Out of stock

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, Note: 3,0, Universitat zu Koln (Katholische Theologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Peter Knauer S.J. versucht in seinem Text Die chalkedonensische Christologie als Kriterium fur jedes christliche Glaubensverstandnis" dem Problem der Vermittlung zwischen Gott und Mensch zu begegnen. Hintergrund seines Gedankenganges ist die Aussage des Thomas von Aquin: Da also Gott ausserhalb der ganzen Ordnung der Geschopfe ist und alle Geschopfe auf ihn hingeordnet sind und nicht umgekehrt, ist es offenkundig, dass die Geschopfe real auf Gott bezogen sind; aber in Gott ist keine reale Beziehung von ihm auf die Geschopfe, sondern nur eine gedachte (secundum rationem tantum), insofern die Geschopfe auf ihn bezogen sind." Zunachst stellt Knauer dar, warum es so schwierig ist, sich eine reale Beziehung Gottes zu der Welt vorzustellen. Daraufhin nimmt er auf die Analogielehre Bezug um sich eine Relation von Gott zu den Menschen aufgrund eines gemeinsamen Seinsbegriffs vorzustellen. Knauer erklart, dass anhand der analogen Rede uber Gott keine Vermittlung moglich ware. Aufgrund dessen versucht er mithilfe der Dreifaltigkeit Gottes darzustellen, dass Gott trotzdem eine Beziehung zu den Menschen aufbauen kann. In diesem Zusammenhang erklart er die Menschwerdung Gottes und was es mit dem Wort Gottes auf sich hat. Die christlichen Glaubensaussagen stellen fur ihn ein Problem dar, weil entweder die Einheit zwischen Gottheit und Menschheit betont wird oder die Unterschiedlichkeit, aber beides wird der Menschwerdung Gottes nicht gerecht. Knauer stellt sich deswegen die Frage, wie die Gottheit Gottes gewahrt werden kann, wenn Gott selbst Mensch wird. Um dies zu klaren, setzt er sich mit dem Dogma des Konzils von Chalkedon auseinander, welches unter anderem beinhaltet, wie man sich die menschliche und gottliche Natur in Jesus Christus vorstellen kann. Daraufhin erklart Knauer, wieso jedes darauffolgende chr

Die Bedeutung der Augen in E.T.A. Hoffmanns "Der Sandmann (German, Paperback): Elisabeth Esch Die Bedeutung der Augen in E.T.A. Hoffmanns "Der Sandmann (German, Paperback)
Elisabeth Esch
R408 Discovery Miles 4 080 Out of stock

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Universitat zu Koln (Institut fur deutsche Sprache und Literatur 1), Veranstaltung: E.T.A. Hoffmann, Sprache: Deutsch, Abstract: Das 1817 veroffentlichte Werk Der Sandmann" von Ernst Theodor Amadeus Hoffmann handelt nicht von der Sagengestalt des Sandmannes, der mithilfe seines magischen Sandes liebevoll den Kindern Traume bringt. Vielmehr handelt es von dem Protagonisten Nathanael, der in der Gestalt des Sandmannes seine grosste Angst sieht, die Angst vor dem Verlust der Augen. Seine Kinderfrau erzahlt ihm das schreckliche Marchen des Sandmannes, in welchem dieser mithilfe des Sandes brutal die Augen der Kinder raubt. Nathanael sieht sich seiner grossten Angst ausgeliefert, die sich durch sein ganzes Leben ziehen wird, bis hin zu seinem Tod. Die folgende Ausarbeitung wird sich mit einem der Motive in Hoffmanns Werk auseinandersetzen. Es wird erlautert, inwieweit die Augen eine besondere Rolle spielen und warum Nathanael so grosse Angst verspurt, diese zu verlieren. Zunachst wird allgemein auf den Mythos des Auges eingegangen, anschliessend dargestellt, inwiefern Hoffmann die handelnden Personen mithilfe ihrer Augen charakterisiert. Dabei wird auf die Figuren Coppelius beziehungsweise Coppola, Klara, Olimpia und Nathanael eingegangen, weil sie in dem Werk als pragend fur das Motiv der Augen gelten. Es wird kurz psychoanalytisch erklart, warum Nathanaels Angst vor dem Augenverlust gleichgesetzt werden kann mit der Kastrationsangst. Im weiteren Verlauf wird genauer auf die Stationen des Lebens Nathanaels eingegangen, die pragend fur seine Angst scheinen, die zum Schluss in zwei Wahnsinnsanfallen enden w

Free Delivery
Pinterest Twitter Facebook Google+
You may like...
Blessed By Bosasa - Inside Gavin…
Adriaan Basson Paperback  (1)
R275 R220 Discovery Miles 2 200
AVENT Ultra Soft Soother (Birth - 6…
R199 Discovery Miles 1 990
MUVIT Tiger 34 WATT Power Delivery and…
R399 Discovery Miles 3 990
Ant-Man And The Wasp
Paul Rudd, Evangeline Lilly, … DVD  (3)
R165 R156 Discovery Miles 1 560
Medalist Oval Runner's Water Bottle…
R34 Discovery Miles 340
Voel Jy Die Genade
Jo Black CD R120 R113 Discovery Miles 1 130
Angelcare On-the-Go Refill - 2 Pack
 (1)
R141 Discovery Miles 1 410
Funko Pint Size Heroes: Guardians of The…
R99 R59 Discovery Miles 590
Child's Play - (2019)
Aubrey Plaza, Gabriel Bateman, … DVD R160 R48 Discovery Miles 480
My Sweet Life - A Simple Masterclass In…
Faaiza Omar Paperback R450 R330 Discovery Miles 3 300

 

Partners